Einsendungen

Der Höhepunkt unseres Schulwettbewerbs „Einfach machen – Die Suffizienzdetektive“ ist die gemeinsame Umsetzung einer Suffizienzaktion im Klassenverband. Wir freuen uns über 104 Anmeldungen und insgesamt 66 Einreichungen. Die Jury hat sich am 30.03.2021 virtuell zusammengefunden, um die Filmbeiträge zu beurteilen. Es gab insgesamt 5 Preisträger*innen, die wir hier ausführlich vorstellen.

Übersichtskarte

Mit dabei waren Schüler*innen von Oberschulen, Gymnasien, Realschulen Gesamtschulen bis zu Förderschulen und Bildungszentren. Von Köln über Hamburg und Berlin bis nach Niederbayern, Ravensburg und Rostock gehen die Suffizienzdetektiv*innen an den Start, um mehr über den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zu lernen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auswahl von Videobeiträgen

Im Folgenden möchten wir euch eine Auswahl der 66 eingereichten Aktionen vorstellen. Im Sinne des Datenschutzes sehen wir natürlich von einer Veröffentlichung der Videos ohne vorliegender Einverständniserklärung ab.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mr. Schwamm und Mr. Stöpsel

Die Klasse 7 der Erlöser-Mittelschule Bamberg hat Mr. Schwamm und Mr. Stöpsel in ein Rennen geschickt, um den Wasserverbrauch beim Abwasch zu reduzieren.

Denke jetzt um!

Die Klasse 6c der Realschule Renningen zeigt eindrucksvoll, wie Protest von Kindern gegen Umweltverschmutzung aussehen kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stromsparen in Schulen​

Die Klasse 7b der Johann-Gutenberg-Schule aus Geestland ist dem suffizienten Umgang mit Energie auf die Spur gegangen. 

Nachhaltiger Schulalltag

Die Klasse 4 der Dreieins Grundschule Aachen zeigt, wie man mit vielen kleinen Tagen den Schulalltag nachhaltig gestalten kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gute Taten Markt

Die Klassen 8 und 9 der Erich Kästner Schule in Ladenburg haben den „Gute Taten Markt“ ins Leben gerufen.

Bewusster Papierkonsum

Die Klasse 10d der Ricarda Huch-Schule in Braunschweig hat sich vier Tipps überlegt, um den Papierkonsum zu reduzieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Büchertauschschrank

Die Klasse 8 der Katholischen Schule Salvator in Berlin baut einen Büchertauschschrank in der Schule auf. 

Nachhaltige Creme

Der NaWi Kurs der Albrecht-Haushofer-Schule in Berlin hat selber nachhaltige Creme hergestellt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Regionale Lebensmittel

Der Wahlpflichtkurs „Fit fürs Leben“ der Katholischen Schule Salvator aus Berlin zeigt, wie einfach es sein kann, leckere Gerichte aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln zu kochen.

Äpfel aus dem Schulgarten

Die Klima-Aktiven AG des Heilig-Geist-Gymnasiums in Würselen verarbeiten gemeinsam die Äpfel aus dem Schulgarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bewusster Konsum

Der NaWi Kurs des Franken-Gymnasiums Zülpich ist einem bewussten Lebensmittelkonsum auf die Spur gegangen.

Lebensmittel vom Schulgarten

Die Klasse 9 der Anne Frank Schule Pocking hat eigene Lebensmittel im Schulgarten angebaut und verarbeitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachhaltige Geschenke

Die Projektgruppe des Immanuel-Kant-Gymnasiums Tuttlingen hat sich eine Alternative zu herkömmlichem Geschenkpapier überlegt.

Wasserspender statt PET

Die AG SKHM For Future der Sekundarschule Hohe Mark in Reken hat sich eine Alternative zu PET-Flaschen überlegt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freitag ohne Plastik

Die Umwelt AG der Hebbelschule Kiel hat sich den FOP-Tag ausgedacht, um dem Plastikverbrauch entgegenzuwirken. 

Bienenwachstücher

Die AG „Schülerfirma“ des Werner von Siemens Gymnasiums in Berlin stellen eigene Bienenwachstücher her. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachhaltige Geschenke

Die Schüler*innen des Schulprojekts Corinto/Nicaragua des Europagymnasiums Kerpen gehen in ihrem Videobeitrag auf den hohen Konsum in der Vorweihnachtszeit ein.

Stoffmasken

Der Wahlpflichtfachkurs Ökologie Klasse 9 der IGS Remagen stellt die Vorteile von Stoffmasken gegenüber Einwegmasken vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Upcycling-Idee Kleidung

Die Klasse 5c der Mira-Lobe-Förder- und Oberschule in Hannover hat sich eine Upcycling-Idee für Kleidung überlegt.

Jeans-Upcycling

Die Klasse BO2 der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule Bergkamen hat alten Jeans ein neues Leben geschenkt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fahrrad-Reparatur-Station

Die Klasse 10 des von-Bülow-Gymnasiums Neudietendorf hat eine Fahrrad-Reparatur-Station auf dem Schulhof gebaut.

Upcycling Vogelhäuser

Die Klasse 6 der Mathias von Neuenburg WRS in Neuenburg am Rhein hat Vogelhäuser aus alten Materialien gebaut.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kleidertauschaktion

Der Hauswirtschaftskurs Jahrgang 9 der Sekundarschule Bethel in Bielefeld hat in der Schule eine Tauschaktion mit Kleidung gestartet. 

Recycling Technik

Der WPK Erdkunde 8. Jahrgang der Realschule Aurich hat Behälter in der Schule aufgestellt um alte Elektronikgeräte zu sammeln. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vegetarisch Leben

Die M8 der Grundschule und Mittelschule Lauterhofen zaubert ein köstlich vegetarisches Menü zum Nachkochen.

Mehrweg statt Einweg

Die Klasse 10 der Gesamtschule Bad Lippspringe setzt in der Schule auf Mehrweg statt auf Einweg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Müllvermeidung ist einfach

Die Klasse 10 der Gesamtschule Bad Lippspringe zeigt auf, wie wichtig es ist nicht nur Müll zu trennen, sondern diesen auch zu vermeiden.

Natur- und Umweltquiz

Mit dem Quiz der WBP-Natur und Umwelt des Schengenlyzeum Perl könnt ihr euer Wissen zu Umweltthemen testen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIY Hausschuhe

Die 7c des Von-Bülow-Gymnasiums in Neudietendorf stellt selbstgemachte Hausschuhe her.

Green Week

Die 7c des Von-Bülow-Gymnasiums in Neudietendorf beschäftigt sich eine ganze Woche mit Natur- und Umweltthemen. Sie gehen kräftig zu werke.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vivarium in der Schule

Die 7c des Von-Bülow-Gymnasiums in Neudietendorf haben ihr Vivarium in der Schule neu gestaltet.

Mehrweg statt Einweg

Die 7c des Von-Bülow-Gymnasiums in Neudietendorf legen einen eigenen Teich auf ihren Schulhof an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Windkraftanlage

Die 7c des Von-Bülow-Gymnasiums in Neudietendorf bauen eine Windkraftanlage und erzeugen Strom.

Virtuelles Wasser

Die 7c des Von-Bülow-Gymnasiums in Neudietendorf erklären in ihrem Video sehr anschaulich, was virtuelles Wasser ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

T-Shirts verschönern

Die R7b der Freien Christlichen Realschule Gummersbach verschönern ihre T-Shirts und Schulutensilien mit kreativen Aufdrucken.

Schulgarten

Die Umwelt AG der Eugen-Neter-Schule in Mannheim legt sich kräftig ins Zeug, um ihren Schulgarten zu putzen und neu zu gestalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klimawoche

Der Jahrgang 5-10 des Gymnasiums Lerchenfeld starten ihre Klimawoche, um neues Wissen zu entdecken und gemeinsam zu lernen.

Nur noch kurz die Welt retten

Im P-Seminar „Nur noch kurz die Welt retten“ vom Gymnasium Neubiberg treten zwei engagierte junge Damen dafür ein „mal kurz die Welt zu retten.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Recycling-Box für Technik

Der WPK Erdkunde des 8. Jahrgangs der Realschule Aurich stellt eine Reycling-Box für Technik in der Schule auf.

Gemüse anpflanzen

Die R7a der Freien Christlichen Realschule Gummersbach baut Gemüse in wiederverwendeten Schuhkartons an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Maßnahmen von Zuhause

Die Schüler*innen der Umwelt AG des Martin-Gerbert-Gymnasiums in Horb haben ein kreatives Maßnahmenpaket erstellt und zu Hause umgesetzt.

Gemüse anpflanzen

Die R7a der Freien Christlichen Realschule Gummersbach baut Gemüse in wiederverwendeten Schuhkartons an.

Kommentare

Unsere Suffizienzdetektive waren fleißig und haben in  Videobeiträgen, Aktionen zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen dokumentiert. Probiert ruhig die ein oder andere Aktion in der Schule oder Zuhause aus. Wie fandet ihr die Videos? Habt ihr bereits eigene Ideen umsetzen können?

1 Kommentar
  • Avatar
    Micha
    Veröffentlicht am 09:37h, 07 Mai Antworten

    Danke für die Inspirationen!

Schreib einen Kommentar